Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#1 von Joringel , 28.03.2018 14:11

Schalke 04 oder Borussia Dortmund? Und was ist mit der Weibschaft? Nehmen wir doch das schöne deutsche Wort "Team". Was - das ist gar nicht deutsch? Wäre ich nie draufgekommen! Gut, dann die Herrschaften von D.A.V.I.D.e.V. , nee, jetzt stelle ich mir ja selbst ein Bein. Wenn Mannschaft nicht passt, dann Herrschaft ja auch nicht. Grübel, grübel. Die "Damen" und "Herren" von D.A.V.I.D.e.V. klingt ein bisschen steif. Aber die "Madl" und "Bua" aus dem Bayerischen, das klingt doch gut und so herzig-heimatlich. Das tät doch dem Seehofer gefallen, wo er eh schon so fremd hier ist. Vielleicht bekämen wir einen "Heimatpreis" und Fördergelder. Oder einen bayerischen Sprachkurs. Man darf ja mal träumen. Sei ma ned bäs Achim, aber als Rechtsanwalt und Mediator solltest Du schon auf eine ausgewogene Repräsentation des männlichen und weiblichen Geschlechts achten. Für uns Männer kennt das Bayerische ganz schlimme Bezeichnungen. Glücklicherweise verstehe ich sie nicht. Aber dass sie bees sind, das fühlt man schon..."Dreegshamme, gscheerter Hamme". Und wie gesagt, Seehofer weiß sofort, was damit gemeint ist. Aber der antwortet dann gewiss ganz paritätisch mit dem für die andere Seite bereit gehaltenem Gegengift - Du alte "Brietschn" oder" Blunzn". (Böse Stimmen behaupten, er habe dies einer berühmten deutschen Politikerin ins Gesicht gehaucht. Aber das ist nur ein Gerücht. Denn sensibel ist er scho aa.) Aber Schwamm drüber, wenn das ausgetauscht ist, geht's wieder zurück in den Benimm-Modus, nicht wahr Ihr Mann- und Frauschaften vom D.A.V.I.D. Forum? Ihr seid ja sonst oft recht schreibfaul, aber bei solch existenziellen Themen solltet Ihr wirklich mitgranteln!

Und damit schließe ich mich trotz meiner Bedenken den Mannschaftswünschen an und warte auf Eure kreativen Alternativ-Vorschläge. .


Joringel  
Joringel
Beiträge: 1.028
Punkte: 3.441
Registriert am: 28.10.2013

zuletzt bearbeitet 28.03.2018 | Top

RE: Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#2 von Achim , 28.03.2018 22:12

Oh je, liebe Freunde und Freundinnen(!),

Du hast ja so recht, lieber Joringel. Ich persönlich gehe bspw. schon seit Jahren nicht mehr zum Bäcker, sondern nur zu Backenden. Konsequent nutze ich auch keinen Wasserhahn mehr, auch keine Wasserhenne, sondern nur noch neutral Wassergeflügel. Und ebenso neutral kaufe ich weder bei Fleischern oder Fleischerinnen ein, sondern nur noch bei Fleischenden. Ist manchmal etwas umständlich aber wenigstens korrekt.

LG

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 706
Punkte: 2.366
Registriert am: 23.07.2013


RE: Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#3 von turmfalke , 28.03.2018 23:50

Um noch einen draufzusetzen: Wie heißt eigentlich das Team von Frauen, die Deutschland bei der Fußballweltmeisterschaft der Damen vertreten: Sagt frau da: Es ist die Deutsche Fußballnationalfrauschaft?

Ich denke, die Zeiten, in denen Frauen bei uns um Gleichstellung kämpfen mussten, sollten endlich vorbei sein.

Bei David zumindest ist das überhaupt keine Frage: Was wäre unser Verein ohne die leitende Mitarbeit von starken Frauen?
Das solltest auch du endlich anerkennen, lieber Joringel!

Herr Seehofer mit seinem Heimatmuseum läßt mich allerdings auch ein wenig ratlos zurück.

Kann mir jemand z.B. erklären, warum noch niemals ein Bayer zum Bundeskanzler gewählt worden ist.

Schöne Grüße von Turmfalken


turmfalke  
turmfalke
Beiträge: 471
Punkte: 1.515
Registriert am: 28.12.2013


RE: Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#4 von Achim , 29.03.2018 01:19

Na ja, da kann ich nächtens und schlaflos auch noch einen ´draufsetzen: ich kenne hier im DAVID-Forum mindestens zwei Damen, die hier männliche Nicknames nutzen. Eine von ihnen bedient sich sogar mindestens zweier männlicher Nicknames .

Euer

schlafloser Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 706
Punkte: 2.366
Registriert am: 23.07.2013


RE: Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#5 von Joringel , 29.03.2018 09:58

Joringel hat es auch nicht so ernst gemeint. Statt Ostereier wollte er nur Wortspiele ins Nest legen.


Joringel  
Joringel
Beiträge: 1.028
Punkte: 3.441
Registriert am: 28.10.2013


RE: Welche Mannschaft grüßt hier denn zu Ostern?

#6 von Achim , 02.04.2018 17:59

Na dann bin ich beruhigt, lieber Joringel. Für die in einigen Wochen anstehenden Pfingstgrüße, lassen wir uns dann was anderes einfallen, gell?

LG

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 706
Punkte: 2.366
Registriert am: 23.07.2013


   

Tickt Joringel nicht mehr richtig?
Da haben wir den Salat -Frauen gehören tatsächlich auch nicht zu Deutschland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Lust auf eine Online - Plauderei? Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen