X

Home-Page DAVID aktualisiert

#1 von Robin , 27.05.2015 18:35

Hiermit möchte ich alle Interessierten darauf hinweisen, dass die Home-Page des Vereins "D.A.V.I.D. gegen Mobbing in der evangelischen Kirche" (www.david-gegen-mobbing.de) gerade wieder aktualisiert wurde.
Neu hinzugekommen sind zwei weitere Berichte über Mobbing-Verfahren in der Evangelischen Kirche, zu finden unter: "Was ist Mobbing?/Beispiele". Es handelt sich um die Konfliktfälle "Haren - Emsland" und "Burgholzhausen - Hoch-Taunuskreis".
Dann wurde der jüngste Brief der "Initiative für ein gerechtes Kirchenrecht in der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau", adressiert an den neuen Ratsvorsitzenden, den bayerischen Bischof Dr. Bedford-Strohm, aufgenommen. Er findet sich in der Rubrik: "Die gegenwärtige Rechtslage/Kirchenrecht bricht Grundgesetz" und steht unter der Überschrift: "Reform des Kirchenrechts unter Beachtung staatlicher Grundrechte dringend erforderlich".
Schließlich wird unter "Die gegenwärtige Rechtslage/Das neue Pfarrdienstgesetz der EKD" durch einen Link auf die kritische Analyse hingewiesen, die Rechtsanwalt Dr. Arno Schwalfenberg für die "Hilfsstelle für evangelische Pfarrer" Ende April dieses Jahres verfasste und die in der Home-Page jener Hilfsstelle veröffentlicht ist.
Im letzten Punkt unserer Home-Page werden in der Rubrik "Die nächste Jahrestagung" wichtige Informationen zur bevorstehenden Jahrestagung des DAVID-Vereins am 7. und 8. November im Logotel Eisenach gegeben.
Bitte lesen!! Über möglichst viele Anmeldungen würde sich der Verein freuen. Alle Interessierten und besonders alle selbst von Mobbing Betroffenen sind herzlich willkommen!
Ende Juni kommt noch ein Einladungs-Flyer heraus, der noch genauere Informationen enthält.
Robin


Robin  
Robin
Beiträge: 536
Punkte: 1.882
Registriert am: 04.04.2014

zuletzt bearbeitet 29.05.2015 | Top

RE: Home-Page DAVID aktualisiert

#2 von Joringel , 29.05.2015 15:20

Lieber Robin,

ich möchte mich bei Dir bedanken, dass Du die Aktualisierung unserer Homepage so zielstrebig in die Hand genommen hast. Ich habe jetzt schon einiges gelesen und denke, wer als Betroffener auf unsere Seite stößt, erhält schon viele Informationen und wird bemerken - es geht nicht nur mir so.
Bewunderung nötigen mir auch die Beiträge von Frau Dorothea Maier ab. Sie schreibt sehr engagiert und dabei sehr präzise über die Mängel im Kirchenrecht. Allerdings verfestigt sich bei mir der Eindruck, dass die Kirche die genannten Probleme mittlerweile auch genau kennt und gar nichts ändern will. Von Herrn Bedford-Strohm erwarte ich diesbezüglich gar nichts, nicht einmal ein Antwortschreiben. Wenn man bedenkt, dass Publikforum und der Dietrich-Bonhoeffer-Verein sich nicht einmal auf dem Kirchentag präsentieren dürfen, dann sage ich, der Geist weht wo er will. Und er will wohl nicht in dieser EKD. Er wird seine Gründe haben...
Herzlich Joringel


Joringel  
Joringel
Beiträge: 924
Punkte: 3.053
Registriert am: 28.10.2013

zuletzt bearbeitet 29.05.2015 | Top

   

Eine Gemeinde wird gemobbt
Juristische Kritik am Pfarrerdienstgesetz

disconnected Lust auf eine Online - Plauderei? Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen