X

Jahrestreffen 2015

#1 von Achim , 06.12.2014 17:53

Liebe Freunde,

nach dem Jahrestreffen (2014) ist vor dem Jahrestreffen (2015).

Unsere bisherigen Jahrestreffen fanden in Eisenach und dort tradionell im Logotel statt. Das Logotel hat uns 2014 jedoch mit erheblichen Preissteigerungen unangenehm überrascht.

Das führte uns - auch auf Anregung engagierter Mitglieder unseseres Forums/Vereins zu der Frage, wo und zu welchen Konditionen wir unser nächstes Jahrestreffen veranstalten wollen. Schon schnell zeichnenete sich ab, dass Kassel - weil zentral gelegen - sich als Veranstalstaltungsort anbietet.


Einwände? Hoffentlich nicht, Freunde.


Und wo in Kassel? Überraschung! Wahrscheinlich in der dortigen Jugendherberge!

Die dortige "Jugendherberge" bietet alles, was wir für unsere Tagung benötigen: Tagungsraum, Einzel- und Doppelzimmer und Verpflegung. Zu unschlagbaren Preisen. Wir arbeiten zur Zeit daran. Bedingung ist allerdings, dass unser Verein im Jugendherbergswerk Mitglied wird, was unsere neue Chefin allerdings in Angriff genommen hat.

Und dann noch:

Wir vom Vorstand sind nach wie vor der Auffassung, dass wir auch anlässlich des Jahrestreffens 2015 unseren unmittelbar betroffenen Mitgliedern sachkundige Unterstützung in ihrer konkreten Situation leisten wollen. Wahrscheinlich bedarf es dazu der Hilfe von "Traumatologen".

Wir, der Vorstand unseres Vereins, sind nach wie vor auf der Suche nach einem geeigneten "Traumatologen". Kann jemand von Euch helfen?

Euer

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 592
Punkte: 1.939
Registriert am: 23.07.2013


RE: Jahrestreffen 2015

#2 von Achim , 07.12.2014 12:34

Kalte Dusche, liebe Freunde,

während wir uns noch jüngst der Hoffnung hingeben durften, dass die Jugendherberge in Kassel der geeignete Veranstaltungsort für unser Jahrestreffen 2015 sein könnte, müssen wir mittlerweile diese Hoffnung fahren lassen, weil dort nur drei Einzelzimmer und vier Doppelzimmer zur Vefügung stehen, alle anderen Teilnehmer nur in Vierbettzimmern untergebracht werden können, WC und Dusche gemeinsam nutzbar auf der Etage.

Wir vom Vorstand suchen nun nach Alternativen und halten Euch hier informiert.

Euer

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 592
Punkte: 1.939
Registriert am: 23.07.2013


RE: Jahrestreffen 2015

#3 von azalee , 07.12.2014 17:38

--- Vor einigen Jahren schlug ich mal Wernigerode ( ich meine NICHT die konfessionellen Familienhäuser in Wernigerode) vor-leider hat sich dafür niemand interessiert. Eine Jugendherberge gibt es auch in Wittenberg im Schloßhof. kann aber nichts näheres dazu sagen . Nächstes Jahr ist Cranach- Jahr- da dürfte es wieder recht voll werden in der Stadt.


azalee  
azalee
Beiträge: 199
Punkte: 641
Registriert am: 05.02.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#4 von azalee , 07.12.2014 20:46

Suche nach Psychologen mit spezieller Ausbildung in Traumatherapie:
Durch meine Ausbildung in systemischer Beratung habe ich Zugang zur "systemischen Liste" - ein Forum von Psychologen und Therapeuten, die systemisch arbeiten.
Es gibt gewiß eine Menge von Psychotherapeuten mit dieser sehr speziellen Ausbildung in ganz Deutschland.


azalee  
azalee
Beiträge: 199
Punkte: 641
Registriert am: 05.02.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#5 von wegeM , 09.12.2014 20:51

Hallo Davidianer,
guckt Euch doch mal Ilfeld an "Hotel am Kloster". Es ist keine Empfehlung, nur ein Hinweis.
Weiß nicht, wieviel Zimmer die haben, aber das kann man anhand eines Formulars auf der IN-Seite erfragen
Außerdem gibt es dort noch mehr Hotels in der Umgebung, die man abklappern kann.
Ilfeld liegt ziemlich zentral, finde ich.
Viel Glück!

wegeM  
wegeM
Beiträge: 47
Punkte: 159
Registriert am: 04.11.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#6 von wegeM , 10.12.2014 00:24

comfort Hotel in Weimar liegt auch leicht über 30,00 € ohne Frühstück und hat viele Zimmer, einige Einbett und viele Doppelbettz.

Logitec ist eine Firma im Gewerbegebiet von Kölleda, hat viele Éinzel- und Doppelbettz., Tagungsräume und liegt bei 20,00 €, einige Fotos zeigen das Ambiente,
schön ist die Gegend nicht, aber es liegt historisch: Bad Frankenhausen, die Himmelsscheibe von Nebra, der Kyffhäuser, Barbarossahöhle,
die Königspfalz von Tilleda, die Rosenstadt Sangerhausen usw.

die Jugendherberge von Beichlingen kann ich nicht mehr empfehlen, hat leider 2013 zugemacht wie auch das dazugehörige Schwimmbad, , die liegt im Grünen,
hat viele klein Bungalows mit 2-B-Zi., einen schönen Spazierweg zum Schloß, in dem oft Ausstellungen sind. Das Schloßhotel selbst ist zu teuer.

Ins Begegnunszentrum in den NA will sicher keiner!

wegeM  
wegeM
Beiträge: 47
Punkte: 159
Registriert am: 04.11.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#7 von Robin , 10.12.2014 08:18

Liebe WeGeM!
Danke für Ihre Umsicht. Für 2015 haben wir uns nun noch einmal auf Eisenach festgelegt. Aber danach muss es eine neue Örtlichkeit geben.
Unsere Notwendigkeiten, die wir brauchen: Genug Einbettzimmer, nur wenige Doppelzimmer. Platz für ca 30 Personen, die nicht auf verschiedene Häuser verteilt werden sollen. Verpflegung im gleichen Haus. Und unbedingt nötig: Ein Tagungsraum, den man nicht auch noch extra bezahlen muss.
Die verkehrsmäßige Einbindung sollte endlich einmal die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die aus dem Süden und dem Südwesten Deutschlands kommen, berücksichtigen. Daher hatten wir unseren Blick auf Kassel gerichtet. Bei Wernigerode oder Ilfeld, wie Azalee das vorschlug, sehe ich eine solche Lage nicht gegeben. Weimar ginge schon eher, obwohl von Westen aus gesehen noch weiter entfernt als Eisenach. Also: wir suchen ab Beginn des kommenden Jahres eine passende Unterkunft für 2016.
Robin


Robin  
Robin
Beiträge: 536
Punkte: 1.882
Registriert am: 04.04.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#8 von wegeM , 10.12.2014 10:02

Hallo Robin, Hallo DAVID,
an die Südländer hatte ich nicht gedacht.
In Kassel ist das preiswerteste Motel 33,00 € und untauglich, weil keine Tagungsräume da sind.
Alles andere in der Stadt liegt über 50,00 €.
Ich kenne eine Reihe NLP-ler, die regelmäßig dahin fahren. Vielleicht kriege ich von denen ein Tipp
zu günstigen Unterkünften.
Eine von denen übernachtet oft im "Tagungshotel", ohne die Tagungsräume zu brauchen, da die
beim NLP-Lehrer vorhanden sind. Sie hatte sich mit den Zimmer zufrieden geäußert.
Im Internet habe ich das Hotel nicht gefunden. Vielleicht hat es noch einen anderen Namen?

Demächst kann ich auch Leute fragen, die in Kölleda bei Logitec übernachtet haben , aber auch
in ähnlichen Einrichtungen in anderen Städten der Republik. Sie finden den Standard in Kölleda gut bzw.
ausreichend. Vielleicht gibt es auch Firmen in/bei KAssel, die sowas anbieten auf einem Niveau,
das einem nicht die Laune verdirbt?
Ich höre mich weiter um.

wegeM  
wegeM
Beiträge: 47
Punkte: 159
Registriert am: 04.11.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#9 von Joringel , 10.12.2014 13:30

Hallo, Wegem, danke für Deine Vorschläge. Wir werden darüber nachdenken, was wir daraus machen können.
Joringel


Joringel  
Joringel
Beiträge: 924
Punkte: 3.053
Registriert am: 28.10.2013


RE: Jahrestreffen 2015

#10 von Achim , 13.12.2014 15:50

Liebe Freunde,

herzlichen Dank für Eure Vorschläge und Anregungen. Wie Robin schon mitgeteilt hat, wird das Jahrestreffen 2015 wieder im Logotel in Eisenach stattfinden und zwar zu den erhöhten Preisen des Jahres 2014; immerhin hält das Logotel seine Preise des Jahres 2014 für das Jahr 2015 stabil.

Unabhängig davon suchen wir für die Jahre ab 2016 neue Unterkunft.

Und da ist Kassel in unseren Focus gerückt, weil Kassel "in der Mitte Deutschlands" liegt und demzufolge für alle von uns gleichermaßen günstig oder ungünstig zu erreichen ist.

Und dann haben wir in Kassel noch das dortige CVJM-Haus als zentrale und günstige Übernachtungs- und Tagungsmöglichkeit ausgemacht. Es bietet für rund 30 Personen Übernachtungsmöglichkeiten. Für 2015 kamen wir dort mit unserer Anfrage zu spät. 2015 also wie bisher im Logotel in Eisenach.

Wir bemühen uns zur Zeit, das CVJM-Haus in Kassel für das erste Novemberwochenende 2016 für uns zu reservieren.

Ich halte Euch unterrichtet.

Euer

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 592
Punkte: 1.939
Registriert am: 23.07.2013


RE: Jahrestreffen 2015

#11 von Prediger , 13.12.2014 17:25

Danke Achim und allen, die sich da bemühen.
Die Aussicht auf 2016 freut mich!
Grüße vom Prediger

Prediger  
Prediger
Beiträge: 27
Punkte: 87
Registriert am: 11.11.2014


RE: Jahrestreffen 2015

#12 von Achim , 28.01.2015 15:35

Liebe Freunde,

für das Jahrestreffen 2015 bleibt es, wie schon mitgeteilt, beim Logotel in Eisenach bei den Preisen des Jahres 2014.

Vielfach geäußertem Wunsch entsprechend haben wir uns für das Jahrestreffen 2016 um einen möglichst zentralen Tagungsort bemüht und sind auf Kassel gestoßen und dort auf das Haus des CVJM. Dessen Konditionen haben wir angefordert und mit dem Ergebnis überprüft, dass dessen Preise unter dem Strich noch über denen des Logotels in Eisenach liegen.

Folgendes zeichnet sich ab:

Wollen wir verkehrsgünstig tagen, müssen wir mit relativ hohen Unterbringungs- Tagungskosten rechnen.

Greifen wir auf Tagungshäuser der Kirche oder sonstiger Institutionen zurück, reduzieren sich zwar die Tagungskosten, erschweren aber die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, weil diese regelmäßig ausserhalb regionaler Zentren liegen.

Wie wollen wir es halten?

Gute Erreichbarkeit mit "Öffis" oder günstige Unterbringung?


Wir bitten um Eure Meinung.

Euer

Achim


Gemeinsam sind wir stark!

 
Achim
Beiträge: 592
Punkte: 1.939
Registriert am: 23.07.2013


   

Skype-Vorstandssitzung v. 21.02.2015
Stammtisch

disconnected Lust auf eine Online - Plauderei? Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen